Claudia Kuhly Bornstraße 18, 12163 Berlin praxis@kuhly.de
Claudia Kuhly

Akupunktur- und Ausbildungen rund um den Heilpraktiker

Seminar: Ohrakupunktur

 

Ohrakupunktur

Die Ohrakupunktur wird seit über 2000 Jahren angewendet, vornehmlich zur Behandlung von akuten Schmerzzuständen. Der französische Arzt Dr. Paul Nogier hat bereits in den 1950ziger Jahren von dieser Methode Gebrauch gemacht und hat durch Versuche herausgefunden, dass sich in der  Ohrmuschel die Reflexzonen des menschlichen Körpers widerspiegeln – ähnlich wie die Reflexzonen der Füße. Die Ohrakupunktur kann als alleinige Therapie oder ergänzend zur Körperakupunktur angewendet werden.

Dozentin: Claudia Kuhly

Inhalte:

·       Akupunktur der Ohrmuschel – Diagnostik und Therapie

·       Geschichte der Ohrakupunktur

·       Indikation der Ohrakupunktur

·       Anatomie und Innervation der Ohrmuschel

·       Gezielte Segmenttherapie über die Ohrmuschel

·       Ohrpunkte und Ihre Charakteristika

·       Die wichtigsten Energielinien und Behandlungselemente der Ohrmuschel

·       Die postantitragale Furche und die sensorielle Linie

·       Das therapeutische Vorgehen

·       Anamnese und Inspektion

·       Das Auffinden der Ohrpunkte

·       Die Ohrmassage

·       Die Stichtechnik

·       Störfaktoren und Blockaden bei der Ohrakupunktur

·       Der Behandlungsplan

·       Therapiebeispiele

 

Für wen ist dieser Workshop geeignet

Dieses Seminar richtet sich an Heilpraktiker, Heilpraktiker-Anwärter, Physiotherapeuten, Hebammen und Ärzte.

 

Termine

24.-26.01.2020

 

Kurszeiten

Freitag von 16 – 20 Uhr

Samstag und Sontag jeweils von 10 – 15.30 Uhr

 

Veranstaltungsort

Deutsche Heilpraktikerschule Berlin

12 163 Berlin, Bornstr.18

 

Kosten

260,- Euro

Für Schüler der Deutschen Heilpraktikerschule ist dieses Seminar kostenfrei.

 

Anmeldung

Hier können Sie sich anmelden.

Für weitere Informationen und Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Telefon: 030 – 82 70 66 70

Änderungen des Seminarinhalts sind dem Seminarleiter vorbehalten.